Venerdì 2015
19.45 - 21.30

Teatro, rècita musicale

360 Aufführungen in 5 Jahren: «Volare» von Gennaro Cannavacciuolo ist eine Reise durch das musikalische Universum von Domenico Modugno. Da sind einmal die Dialektlieder: «O ccafé», «La donna riccia», «La cicoria» usw. und der Dialog zwischen Tommaso D‘Amalfi und Eduardo de Filippo, mit der Stimme von Pupella Maggio. Dann folgen die Liebeslieder: «Dio come ti amo», «Tu si na cosa grande» und andere, dann natürlich «e Nel blu dipinto di blu», vorgetragen im Stil von Fred Astaire. «Volare» kann für ein französischsprachiges Publikum aufgeführt und adaptiert und in anderen Sprachen untertitelt werden.

Gennaro Cannavacciuolo
Via Bolzano 1
00198 Roma
Telefono/Fax + 39 0671 010 66
christine.conrad@fastwebnet.it
www.gennarocannavacciuolo.com